Kaufen & verkaufen Sie Ihr Liebhaberfahrzeug - Sie selbst wählen die Provision!

Wie möchten Sie Ihr Fahrzeug verkaufen?

Per Auktion verkaufen

Zum Freiverkauf anbieten

Wie ist der Ablauf?

1. Anfragen

Sie fragen kostenlos ein Auktions- oder Freiverkaufs-Inserat an. Innerhalb eines Werktages erhalten Sie von uns eine Rückmeldung.

2. Fotos zusenden

Sie erhalten Zugang zu Ihrem persönlichen Ordner und lassen uns darüber aussagekräftige Bilder von Ihrem Fahrzeug gemäß unseres Foto-Guides zukommen. 

3. Inserat freigeben

Wir besprechen mit Ihnen letzte Details zum Fahrzeug, das weitere Vorgehen für die Vermarktung und senden Ihnen eine Zusammenfassung zur Freigabe. 

business deal

4. Verkaufen

Wurde das Fahrzeug bei der Auktion ersteigert, teilen wir Ihnen die Kontaktdaten des Käufers mit und unterstützen Sie bei der Abwicklung des Verkaufs.

Häufige Fragen von Verkäufern

Wir möchten Enthusiastenfahrzeuge aller Epochen und Herkunftsländer anbieten und auch Nischeninteressen Aufmerksamkeit schenken. Sportwagen, Limousinen oder Geländewagen – bei uns ist alles willkommen, was das Herz von Autoliebhabern höher schlagen lässt.

Ist Ihr Fahrzeug für Enthusiasten interessant und Ihre Preisvorstellung realistisch, kann Ihr Fahrzeug auf Lots to Drive veröffentlicht werden. Fragen Sie einfach kostenlos ein Inserat an und wir melden uns anschließend bei Ihnen.

Nein, dies ist für die Dauer der Auktion nicht gestattet. Sie dürfen aber selbstverständlich überall auf das Inserat aufmerksam machen. Wenn das Fahrzeug für einen festen Preis im Showroom angeboten wird, dürfen Sie es ebenfalls anderenorts anbieten.

Jemand aus unserem Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie beim weiteren Vorgehen begleiten. Sie sollten sehr viele aussagekräftige Fotos schießen, die den Zustand Ihres Fahrzeugs ehrlich beschreiben. Dabei hilft Ihnen unser Foto-Guide. Ferner sollten Sie alle für die Fahrzeughistorie relevanten Dokumente einreichen, die Sie besitzen. Gutachten sind auch sehr gerne gesehen. Dann verfassen wir für Sie das Inserat; anschließend gibt es Feedback-Schleifen, bis Sie mit dem Resultat zufrieden sind. Es ist die Pflicht des Verkäufers, Fehlrepräsentationen auszuschließen und zu überprüfen, dass alle Angaben korrekt sind. Erst dann erfolgt die Freischaltung für die Auktion. Lots to Drive haftet nicht für Aussagen über den Fahrzeugzustand, sondern der Verkäufer!

Selbstverständlich können Sie Ihr Fahrzeug mit Reserve bei uns auktionieren lassen. Sie teilen uns Ihre Vorstellung des Mindestpreises mit, und wir prüfen, ob sie dem Markt für Ihr Fahrzeug gerecht ist. Sollte sich keine Einigung hinsichtlich der Reserve erzielen lassen, wird Ihr Fahrzeug nicht bei uns versteigert.

Ja, das Reduzieren des Mindestpreises ist während der Auktion jederzeit möglich. Eine Erhöhung während der Auktion ist jedoch ausgeschlossen.

Der Verkauf mit Lots to Drive ist für den Verkäufer kostenlos. Im Fall einer erfolgreichen Transaktion können Verkäufer allerdings freiwillig eine Provision an Lots to Drive entrichten.

Nein, sobald die Auktion begonnen hat, kann sie nicht mehr zurückgezogen werden.

Sie als Verkäufer sollten Interessenten, soweit möglich und zumutbar, die Gelegenheit bieten, das Fahrzeug persönlich in Augenschein zu nehmen. Bieter, die vom Fahrzeug überzeugt sind, geben höhere Gebote ab!

Aktueller Hinweis aufgrund von Corona: Wenn möglich, vereinbaren Sie bitte ein Online-Video Meeting zur Begutachtung des Fahrzeugs (gerne unterstützt unser Team Sie als Käufer oder Verkäuder dafür). Falls eine Probefahrt unbedingt nötig ist, vereinbaren Sie am besten eine Schlüsselübergabe, die keinen direkten Kontakt erfordert.

Zunächst gilt das Fahrzeug dann als nicht verkauft. Wenn gewünscht, kann der Verkäufer in Kontakt mit dem Höchstbietenden gebracht werden, um doch noch eine Einigung zu erzielen. Alternativ kann das Fahrzeug ebenfalls als Fixpreisangebot bei uns im Showroom inseriert werden.

Nein, das ist streng untersagt. Stellen wir fest, dass Sie oder Bekannte von Ihnen mit “künstlichen” Geboten den Preis hochtreiben oder den Verkauf verhindern wollen, sperren wir Sie von Lots to Drive. Des Weiteren behalten wir uns vor, rechtliche Schritte einzuleiten.

Wir erlauben grundsätzlich alle konstruktiven Kommentare. Sind Sie der Ansicht, dass ein Kommentar nicht gerechtfertigt ist, nehmen Sie bitte über service@lots-to-drive.de Kontakt mit uns auf, und wir klären die Angelegenheit.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Erfahren Sie als Erstes von neuen Fahrzeugen!